3. Alexander-Technik Festival

SAVE THE DATE: 25.+26.April 2020!

MUSIK | TANZ | PRÄSENTATION | KÖRPERWISSEN | SPORT | ARBEITSPLATZ | STRESSPRÄVENTION | YOGA | ALLTAG | SCHAUSPIEL

Das FESTIVAL der ALEXANDER-TECHNIK – Machen Sie sich Ihren Alltag leichter!

Samstag 25.04. und Sonntag 26.04. 2020

Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, erfahren Sie in vielfältigen Workshops, wie Sie sich Ihren Alltag leichter machen können und wie Ihnen die Alexander-Technik dabei helfen kann! Wählen Sie aus einem Angebot von 17 Veranstaltungen bei 11 erfahrenen Lehrer/innen zu den Themen Leichtigkeit in Alltag, Freizeit und Beruf.

Was bietet Ihnen das Alexander-Technik-Festival?

In vielfältigen Workshops, Vorträgen und Einführungsveranstaltungen haben Sie die Möglichkeit, einen ersten Zugang zur Alexander-Technik zu finden oder Ihre bereits bestehenden Kenntnisse zu vertiefen. Durch das breite Spektrum an Themen können Sie dabei die für Sie bestgeeignetsten Schwerpunkte setzen und in Theorie und Praxis erfahren, inwiefern das Erlernen der Alexander-Technik in für Sie relevanten Themengebieten eine Bereicherung darstellen kann. Auf den folgenden Seiten finden Sie detailliertere Beschreibungen unserer Veranstaltungen und die Möglichkeit, sich für diese vorab anzumelden.

Am zweiten Festival-Tag gibt es zudem die Option, sich im Rahmen einer Einzelstunde noch intensiver und individueller auf Sie abgestimmt mit der Alexander-Technik zu beschäftigen. Als Festivalteilnehmer/in können Sie Einzelunterricht direkt vor Ort nach spontaner Absprache bei einer unserer erfahrenen Lehrkräfte buchen.

Und was wäre ein Festival ohne ein Miteinander auch außerhalb von Workshops und Vorträgen?! Lassen Sie deshalb mit uns den ersten Tag des Alexander-Technik-Festivals gemütlich bei der Come Together-Party ausklingen.

Was ist eigentlich die Alexander-Technik?

Ob im Beruf, in der Freizeit oder bei der Hausarbeit – die Alexander-Technik ist eine Methode, mit der wir unser Leben entspannter und somit zufriedener führen können. Denn wer kennt das nicht? Der Rücken tut weh von der Arbeit am Computer, die Arme schmerzen vom Fensterputzen, und selbst bei der Gartenarbeit, dem Musizieren und dem Sport, die einem eigentlich Freude bereiten, fühlt man sich schnell verspannt und ausgelaugt!

Aber muss das so sein? – Nicht unbedingt! Oftmals liegt der Grund für unsere Verspannungen und Schmerzen in Bewegungs- und Denkmustern, die wir uns über Jahre angeeignet haben. Die gute Nachricht ist: wir können diese Bewegungs- und Denkmuster, mit denen wir uns unser Leben selbst erschweren, bewusst verändern.

Die Alexander-Technik bietet eine Möglichkeit hierzu. Sie ist eine von F.M. Alexander (1869-1955) entwickelte Methode der Selbst-Steuerung, die von jedem Menschen erlernt werden kann. Wer sie erlernt, löst sich leichter von eingeübten Bewegungs- und Denkmustern und kann dadurch freier wählen, was er wie tun möchte. Mithilfe der Alexander-Technik lernen Sie, sich schmerzfreier und mit weniger Energieaufwand zu bewegen und Ihre Ziele leichter zu erreichen.

Wenn Sie neugierig geworden sind und im Vorhinein schon mehr über die Alexander-Technik erfahren möchten, schauen Sie doch einmal auf der Website des Alexander-Technik-Instituts Düsseldorf vorbei. Unter dem folgenden Link erfahren Sie mehr dazu, wie die Alexander-Technik wirkt und was dies in Bezug auf unterschiedliche Anwendungsgebiete konkret bedeuten kann: https://alexander-technik.de/alexander-technik-funktionsweise-und-anwendungsgebiete/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Programmablauf

Das komplette Workshop- und Kurs-Programm können Sie in dieser Übersicht entdecken…

Das Programm am Samstag, 04.05.2019
und weitere Workshops am Sonntag, 05.05.2019